15.01.2021 | COVID-19 Test bei USA Einreise

Ab dem 26. Januar verlangen die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) von allen Flugpassagieren, die in die Vereinigten Staaten einreisen, einen negativen COVID-19-Test, der innerhalb von 72 Stunden vor dem Abflug durchgeführt wurde. Die Fluggesellschaften müssen das negative Testergebnis für alle Passagiere vor dem Einsteigen überprüfen. Fluggesellschaften müssen Passagieren das Einsteigen verweigern, wenn sie keinen Nachweis über einen negativen Test oder eine Genesung vorlegen können. Diese Anforderung ist unabhängig vom Visumantragsverfahren. Alle Präsidentenproklamationen, die Reisen aufgrund von COVID-19 einschränken, bleiben in Kraft und gelten weiterhin für potenzielle Reisende, unabhängig von deren Testergebnissen oder Impfstatus. Reisende mit einer Ausnahmegenehmigung von nationalem Interesse unterliegen ebenfalls weiterhin allen geltenden Testanforderungen vor der Ausreise.

Geschäftszeiten

Montag - Freitag: 8:00 bis 17:00 Uhr
Telefonzeiten: 9:00 bis 13:00 Uhr
Wochenende: Geschlossen

Geschäftszeiten

Montag - Freitag: 8:00 bis 17:00 Uhr
Telefonzeiten: 9:00 bis 13:00 Uhr
Wochenende: Geschlossen

Kontakt zu uns

Kontakt zu uns

Social Media

Social Media

Copyright © 2015 - 2022 Visas United.
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr.