ETA - Elektronische Einreisegenehmigung

Wer kann das Visum beantragen?

Alle teilnehmenden Nationalitäten Tooltip haben die Möglichkeit, eine elektronische Einreisegenehmigung zu beantragen, um zu geschäftlichen Zwecken oder als Tourist nach Australien einzureisen. Dabei beträgt die maximale Aufenthaltsdauer pro Einreise bei 90 Tagen. Eine Beschäftigung darf nicht mit diesem Visum erfolgen. Diese Einreisegenehmigung befreit Sie von einem Visum, welches in Ihren Reisepass eingeklebt werden muss.

Die Einreisegenehmigung gilt ab Erteilung für insgesamt ein Jahr!


Gerne helfen wir Ihnen bei der Beantragung der ETA-Genehmigung und stehen Ihnen auch jederzeit für Fragen zur Verfügung. So sparen Sie sich Zeit, müssen nicht lange suchen im eventuelle Fragen beantwortet zu bekommen und vor allem können Sie bequem per Überweisung oder Bar in unserer Düsseldorfer Filiale bezahlen und müssen somit nicht, falls überhaupt vorhanden, Ihre Kreditkarte für den Vorgang nutzen. Teilweise können Eingaben bei persönlichem Erscheinen in unserer Filiale unmittelbar und ohne große Wartezeit eingegeben werden.


Bearbeitungszeiten

Circa 48 Stunden bei elektronischer Auftragserteilung - nur in Einzelfällen und bei Prüfungen durch die australische Behörde kann die Erteilung der Genehmigung die normale Bearbeitungszeit überschreiten.

Gerne können Sie aber auch in unserem Büro persönlich vorbeikommen. Je nach Aufkommen kann Ihre Genehmigung direkt beantragt werden.

Bearbeitungs


Preise

Wir berechnen Ihnen für die Eingabe und den Versand der Reisebestätigung 25,00 Euro als Mehrwert.

Reisegenehmigung + Servicegebühr Visas United = 25,00 Euro GESAMT


Auftragserteilung


Information

Die Firma Visas United ist eine Agentur, die gegen eine Servicegebühr die Visumbeantragung für Sie kostenpflichtig übernimmt. Unsere Firma gehört weder zur Botschaft noch zu anderweitigen Behörden.

Sie können Ihr Visum auch selbst beim für Sie zuständigen Konsulat beantragen. In diesem Fall müssen Sie nur die anfallenden Konsulatsgebühren des Konsulats entrichten. Informationen über die anfallenden Konsulatsgebühren und weitere Informationen zur selbstständigen Beantragung entnehmen Sie bitte der offiziellen Seite des Konsulats.