So können Sie Ihren ESTA Status prüfen

ESTA Status: Darum sollten Sie Ihren Status abfragen und den Antrag erneut einsehen

Sie wollen Ihren ESTA Status checken oder Sie möchten einen ESTA Antrag für die Einreise in die USA stellen? Dieser Artikel beschreibt Ihnen, warum eine Überprüfung des ESTA-Antrags wichtig ist. Sie haben noch kein Einreisevisum in die USA erstellt? Gerne helfen wir Ihnen bei der Beantragung Ihres ESTA-Antrags.

Die rechtzeitige Überprüfung Ihres ESTA-Antrages ist wichtig, damit Sie in die USA einreisen können. Deswegen sollten Sie Ihren Antrag spätestens vor Ihrer Abreise überprüfen. So können Sie sicherstellen, dass Ihre Einreisegenehmigung in die USA gültig und von den US-Behörden genehmigt worden ist.


Die Prüfung Ihres ESTA-Antrags

Sie haben bereits einen ESTA-Antrag für die Einreise in die USA ausgefüllt aber auch nach 72 keine Rückmeldung zu Ihrem Status bekommen? Da die Auskunft über den Status Ihres Antrags spätestens kurz vor Antritt des Fluges notwendig ist, sollten Sie als Reisender rechtzeitig überprüfen, ob Ihre elektronische Einreisegenehmigung noch gültig ist. Wenn Sie keine gültige Einreisegenehmigung besitzen wird Ihnen am Flughafen das Boarding verwehrt und Sie können nicht in die USA einreisen.


Gründe für die fehlende Benachrichtigung zum Status der US-Behörden über den Status Ihres ESTA-Antrags

  • Die ESTA-Behörde bearbeitet Ihren Antrag noch und hat bisher keine Entscheidung zur Bewilligung beziehungsweise Ablehnung gefällt
  • Sie haben bei der Antragsstellung eine falsche Angabe gemacht
  • Sie haben eine zweite Staatsangehörigkeit aus einem dieser Länder: Iran, Irak, Syrien, Jemen, Sudan, Somalia, Libyen
  • Sie sind unerlaubt länger als 90 Tage in den USA geblieben
  • Sie besitzen eine Greencard aus den USA
  • Sie haben Ihren Antrag über einen Dienstleister erstellt, der Ihnen keine Bestätigung geschickt hat

So prüfen Sie den Status Ihres ESTA-Antrags für die Einreise in die USA

Wenn Sie Ihren Antrag selber ausgefüllt und abgeschickt haben, müssen Sie die zuständige US-Behörde (U. S. Customs and Border Protection) kontaktieren.

Geben Sie zur Prüfung Ihres ESTA-Status folgende Daten an:

  • ESTA-Antragsnummer
  • Reisepassnummer
  • Geburtsdatum
  • Staatsangehörigkeit
  • Nachname
  • Vorname

Falls Sie Ihren ESTA-Antrag über uns gestellt haben, müssen Sie sich hierum nicht sorgen. Wir kümmern uns um den Status-Check. Nach erfolgter Antragsstellung informieren wir Sie umgehend über den ESTA-Status. Nach erfolgtem ESTA-Check schicken wir Ihnen die Genehmigung oder im unwahrscheinlichen Fall die Ablehnung per E-Mail zu. Sollte Ihr ESTA-Antrag nicht mehr gültig sein, informieren wir Sie natürlich ebenfalls.


Einfache ESTA-Antragsstellung über Visas United

Damit Sie sich voll auf Ihre Reisevorbereitungen konzentrieren können, übernehmen wir für Sie die zeitaufwendige Erstellung Ihre ESTA-Antrags. Nach der Antragsstellung informieren wir Sie umgehend über den Status Ihrer Einreisegenehmigung in die USA.

Die Bearbeitung Ihres ESTA-Antrags dauert bei Visas United maximal 48 Stunden.

Die Bearbeitungsgebühr für die Erstellung Ihres ESTA-Antrags beträgt rund 16,00 € pro Person. Zusammen mit der Konsulatsgebühr von rund 14,00 € liegen die Kosten bei ca. 30,00 € (die Kosten können je nach Wechselkurs variieren).


Hintergrundinformationen: Was bedeutet ESTA und warum ist ein Antrag wichtig?

ESTA ist die Abkürzung für Electronic System for Travel Authorization. Die offizielle Behörde der USA (U. S. Customs and Border Protection) ist für die Ausstellung der Einreisegenehmigung zuständig. Mit einer gültigen Einreisgenehmigung können Sie sich 90 Tage in den Vereinigten Staaten aufhalten. Vor der Einreise müssen Sie einen ESTA-Antrag stellen, wobei Ihre persönlichen Informationen angegeben werden müssen. Natürlich können Sie das Formular selbst ausfüllen, jedoch ist das mit hohem Aufwand verbunden. Daher stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung zur Seite und beantworten gerne jegliche Fragen rund um das Thema.