• British Passport

    Rufen Sie uns gerne an · Telefon 0211 936 - 5000

    Rufen Sie uns gerne an · Telefon 0211 936 - 5000

  • Big Ben Grossbritannien Visum

    Rufen Sie uns gerne an · Telefon 0211 936 - 5000

    Rufen Sie uns gerne an · Telefon 0211 936 - 5000

  • London Eye Grossbritannien Visum

    Rufen Sie uns gerne an · Telefon 0211 936 - 5000

    Rufen Sie uns gerne an · Telefon 0211 936 - 5000

Visum für Sprachkurse

Wer kann das Visum beantragen?

Beim Studentenvisum beantragt der Antragsteller ein Visum, um in Großbritannien an einem Sprachkurs teilnehmen zu können. Hierbei darf dieser Sprachkurs nicht länger als 11 Monate dauern und der Antragsteller darf keinerlei Arbeit während seines Aufenthaltes annehmen.

Beachten Sie bitte, dass es unterschiedliche Dauer der Visa gibt. Im Normalfall ist das Visum bei kurzer Dauer der Kurse 6 Monate gültig, bei einem Sprachkurs bis zu einer Dauer von 11 Monaten entsprechend diesem Zeitraum.


Bearbeitungszeiten

Visas United rät Ihnen, das Visum spätestens sechs Wochen vor der geplanten Abreise zu beantragen. Nur auf Anfrage und unter bestimmen Voraussetzungen kann ein Visum nach der Abgabe der Unterlange im Visacenter binnen einer Arbeitswoche gewährt werden. Dieser Service ist jedoch mit einem Mehrkostenaufwand von 308,50 Euro verbunden, den das Visacenter berechnet.

Bearbeitungs_UK


Preise

Die Gesamtkosten ergeben sich aus der Konsulatsgebühr der Behörden, der Teleperformance Visacentergebühr, sowie der Visas United Servicegebühr.

Die Konsulatsgebühren des Konsulats beginnen je nach Laufzeit bei circa 196,00 Euro pro Person. Die genaue Gebühr erfragen Sie bitte bei Visas United.
Die Servicegebühr von Visas United beträgt derzeit 249,00 Euro pro Person.
Die Gebühr des Visacenters beträgt momentan 70,00 Euro. Zusätzlich berechnet das Visacenter 39,00 Euro für den Scan Ihrer Antragsunterlagen.
Für den Rückversand des Passes bei Beantragung in Düsseldorf fallen Kosten für den Kurier an. Diese Kosten liegen derzeit bei 34,00 Euro - in Berlin und München entfällt diese Gebühr.


Auftragserteilung

Leider haben wir die Bearbeitung und Neuannahme von Visumanträgen für UK aus folgenden Gründen vorübergehend eingestellt:
  • Derzeit ist Gefahr von Ablehnungen überdurchschnittlich
  • Aufgrund der Menge der im Vereinigten Königreich eingehenden Anträge wird ein Teil der Bearbeitung von britischen Ämtern übernommen, die normalerweise Anträge aus Asien prüfen. Die in Asien tätigen Beamten sind bei der Prüfung der Anträge deutlich strenger und lehnen die meisten Anträge ab, während ein Beamter im Vereinigten Königreich das Visum normalerweise erteilt hätte. Dies resultiert u.a. daraus, dass Beamte in Asien typische Dokumente aus dem EU-Raum nicht kennen.
  • Deutlich längere Bearbeitungszeiten
  • Die Bearbeitung der Anträge dauert mindestens 8 Wochen oder länger. Die normale Bearbeitungszeit beträgt normalerweise 3 Wochen, aber seit dem Brexit gibt es eine deutliche Verzögerung. Ein weiterer Grund für die Verzögerung ist die Bearbeitung von Anträgen ukrainischer Staatsangehöriger, die aufgrund des Krieges in das Vereinigte Königreich einreisen. Derzeit lässt sich keine zuverlässige Bearbeitungszeit für die Visumbeantragung nennen.
  • Begrenzte Terminverfügbarkeit der Visacenter TLS
  • Die Ukraine-Krise hat zu längeren Wartezeiten bei der Terminvergabe in den Visazentren geführt. Die typische Wartezeit für einen Termin beträgt 2-3 Wochen. Nur gegen nicht unerhebliche Zusatzgebühren des Visacenters kann ggf. ein frühzeitiger Termin gebucht werden.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden einen seriösen und bestmöglichen Service zu bieten, daher würden wir in Anbetracht der oben genannten Punkte nicht im besten Interesse unserer Kunden handeln Aus diesem Grund pausieren wir die Bearbeitung von UK Visa dieser Kategorie. Wir sind bestrebt, den Service schnellstmöglich wieder für unsere Kunden anzubieten, sobald es die aktuelle Situation auch ermöglich.

Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis!


Information

Die Firma Visas United ist eine Agentur, die gegen eine Servicegebühr die Visumbeantragung für Sie kostenpflichtig übernimmt. Unsere Firma gehört weder zur Botschaft noch zu anderweitigen Behörden.

Sie können Ihr Visum auch selbst beim für Sie zuständigen Konsulat beantragen. In diesem Fall müssen Sie nur die anfallenden Konsulatsgebühren des Konsulats und die Gebühren des Visacenters entrichten. Informationen über die anfallenden Konsulats- und Visacentergebühren und weitere Informationen zur selbstständigen Beantragung entnehmen Sie bitte der offiziellen Seite des Konsulats. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Visum bei nicht vollständigen Unterlagen vom Konsulat abgelehnt werden kann und Sie kein Geld von den Behörden zurück erhalten!