Elektronische Einreisegenehmigung: eTA Kanada/eTA Canada

Das eTA (Electronic Travel Authorization) ist eine elektronische Einreisegenehmigung für Kanada. Das Visum ist für Touristen fünf Jahre gültig und ersetzt nicht eines generellen Touristen/-Geschäftsvisum oder ein Work and Travel Visum für Kanada. Die eTA kann laut Einreisebestimmungen Kanada nur in Verbindung mit einem gültigen Reisepass speziell zugelassener Nationalitäten beantragt werden. Die Kanada Visum Kosten liegen bei rund 20 €, abhängig vom Wechselkurs von Euro zu kanadischem Dollar. Der Preis setzt sich aus unserer Bearbeitungsgebühr und den Gebühren der kanadischen Behörden zusammen. Der Antrag für die eTA Kanada sollte spätestens 72 Stunden vor der Einreise nach Kanada gestellt werden. Wir als Visum-Agentur übernehmen gerne die Antragsstellung für Sie.


Wann kann die Einreisegenehmigung für Kanada beantragt werden?

Die Kanada Einreise kann jederzeit beantragt werden. Allerdings kann die Bearbeitung und Bewilligung 2 – 3 Tage beanspruchen. Deswegen sollten Reisende spätestens 72 Stunden vor dem Abflug nach Kanada die Einreisegenehmigung beantragen. Der Antrag für die Einreisegenehmigung für Kanada ist bei Beauftragung unserer Agentur komplett auf Deutsch verfügbar.

Unsere Agentur ist auf die Beantragung der Kanada eTA spezialisiert und ist Ihnen dabei natürlich gerne behilflich.


Wer benötigt ein Visum für Kanada?

Im März 2016 hat die kanadische Regierung die Reisebestimmungen angepasst und für einige Nationalitäten die sogenannte Electronic Travel Authorization (elektronische Einreisegenehmigung) an Stelle eines Touristenvisums eingeführt. Das Visum für die Einreise nach Kanada müssen alle visumbefreiten Staatsbürger der folgenden Länder vor der Abreise beantragen, insofern kein vollwertiges Visum über das kanadische Konsulat beantragt werden sollte (d.h., nur für diese Länder besitzt das eTA Kanada Gültigkeit):Tooltip

Wichtig: Antragssteller, die in einem beliebigen Land bereits schon einmal abgeschoben oder ausgewiesen worden sind, können kein eTA für Kanada beantragen. Ebenfalls können vorbestrafte Antragssteller keine eTA für Kanada beantragen.


Wer benötigt keine kanadische eTA?

Reisende mit doppelter Staatsbürgerschaft (kanadisch und eine visumbefreite Staatsangehörigkeit) benötigen nur einen gültigen kanadischen Pass und kein Visum zur Einreise. Bei der Einreise nach Kanada über den Land- oder Seeweg benötigen auch Reisende ohne kanadischen Pass kein kanadisches Einreisevisum.


eTA Kanada: Besonders dann ist unser Antragsservice für Sie geeignet?

  • Sie sind der englischen oder französischen Sprache nicht mächtig
  • Sie besitzen keine E-Mailadresse oder keine Kreditkarte (oder möchten diese nicht für den Antrag verwenden)
  • Sie möchten Zeit und Nerven sparen und sich auf Ihre Reise vorbereiten

eTA Kanada: Bezahlung & Bearbeitungszeit

  • bequem per Rechnung (Vorkasse)
  • in bar, in unserer Düsseldorfer Filiale
  • die Bearbeitungszeit für das Visum Kanada beträgt ab dem Zeitpunkt der Beantragung bis zum Erhalt der Genehmigung wenige Stunden.
  • nur in Einzelfällen und bei Prüfungen durch die Citizenship and Immigration Canada kann die Erteilung der Genehmigung die normale Bearbeitungszeit überschreiten.

Gerne können Sie aber auch in unserem zentral gelegenen Büro in Düsseldorf persönlich vorbeikommen. Je nach Aufkommen kann Ihre eTA für Kanada direkt beantragt werden.


eTA Kanada: Die Bearbeitungsgebühr

  • Bearbeitungsgebühr 13,00 Euro pro Perso
  • Konsulatsgebühr der kanadischen Regierung 7,00 Euro
  • Servicegebühr Visas United + Konsulatsgebühr = 20,00 Euro Gesamtpreis**

**Dieser Betrag kann unter Umständen geringfügig niedriger oder höher sein, da dieser an den aktuellen Wechselkurs und die Auslands-Transaktionsgebühr angepasst wird.

Die Servicegebühr umfasst die Übersetzung und Eingabe Ihres Antrages in das System der Behörden, die Bezahlung der notwendigen Konsulatsgebühren sowie den Versand der Reisegenehmigung an den Kunden per E-Mail oder in Papierform.


Jetzt eTA für Kanada beantragen


eTA Kanada: Weitere Informationen zu Visas United

Die Agentur Visas United arbeitet unabhängig vom Konsulat und anderen Behörden. Für eine geringe Servicegebühr wird die Visumbeantragung kostenpflichtig für die Kunden übernommen.

Im Rahmen der Visumbeantragung müssen Sie selbstverständlich nicht auf die Unterstützung durch unser erfahrenes Team zurückgreifen. Entscheiden Sie sich jedoch für die selbstständige Visumbeantragung, sollten Sie im Voraus bedenken: Legen Sie dem zuständigen Konsulat die notwendigen Unterlagen nicht vollständig vor, werden bis zu diesem Zeitpunkt angefallene Kosten nicht zurückerstattet. Detaillierte Informationen zur selbstständigen ETA-Beantragung erhalten Sie auf der offiziellen Seite des kanadischen Konsulats.


Information

Unabhängig vom Konsulat und anderen Behörden arbeitet die Agentur Visas United. Für eine geringe Servicegebühr wird die Visumbeantragung kostenpflichtig für die Kunden übernommen.

Im Rahmen der Visumbeantragung müssen Sie selbstverständlich nicht auf die Unterstützung durch unser erfahrenes Team zurückgreifen. Entscheiden Sie sich jedoch für die selbstständige Visumbeantragung, sollten Sie im Voraus jedoch bedenken: Legen Sie dem zuständigen Konsulat die notwendigen Unterlagen nicht vollständig vor, werden bis zu diesem Zeitpunkt angefallene Kosten nicht zurückerstattet. Detaillierte Informationen zur selbstständigen ETA-Beantragung erhalten Sie auf der offiziellen Seite des jeweiligen Konsulats.