09.09.2021 | Einreisebestimmungen Kanada

Ab dem 7. September können ausländische Staatsangehörige, die die Voraussetzungen für die Ausnahmeregelung für vollständig geimpfte Reisende erfüllen, für Reisen nach eigenem Ermessen in Kanada einreisen.

Wer kann nach Kanada einreisen

Kanadische Staatsbürger (einschließlich Doppelbürger), nach dem Indian Act registrierte Personen, dauerhaft in Kanada lebende Personen oder geschützte Personen (Flüchtlingsstatus) dürfen nach Kanada einreisen.

Vollständig geimpfte ausländische Staatsangehörige dürfen zu bestimmten Daten nach Kanada einreisen:

  • August 9, 2021: Amerikanische Staatsbürger und Personen mit ständigem Wohnsitz in den Vereinigten Staaten, die sich derzeit in den Vereinigten Staaten aufhalten und aus den Vereinigten Staaten einreisen und die die Voraussetzungen für die Befreiung für vollständig geimpfte Reisende erfüllen
  • August 9, 2021: Französische Staatsbürger, die derzeit in Saint-Pierre-et-Miquelon ansässig sind und die Voraussetzungen für die Befreiung für vollständig geimpfte Reisende erfüllen
  • September 7, 2021: Alle anderen ausländischen Staatsangehörigen, die die Voraussetzungen für die Befreiung für vollständig geimpfte Reisende erfüllen

Ausnahmen für vollständig geimpfte Reisende

Wenn Sie die Voraussetzungen für die Befreiung für vollständig geimpfte Reisende erfüllen, sind Sie befreit von:

  • Quarantäne
  • Testpflicht am 8. Tag

Wenn Sie wesentliche Dienstleistungen erbringen oder bereits für andere Ausnahmen von der Quarantäne und den Day-8-Tests in Frage kommen, benötigen Sie die Ausnahme für vollständig geimpfte Reisende nicht. Wenn Sie glauben, dass Sie für andere Ausnahmen in Frage kommen: Finden Sie heraus, ob Ihre Reise befreit ist.

Prüfen Sie, ob Sie für die Befreiung in Frage kommen

Um die Befreiung für vollständig geimpfte Reisende in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie:

  • Sie müssen zur Einreise nach Kanada berechtigt sein an dem Tag, an dem Sie einreisen
  • keine Anzeichen oder Symptome von COVID-19 haben
  • Sie haben die vollständige Serie eines zugelassenen COVID-19-Impfstoffs oder eine Kombination zugelassener Impfstoffe erhalten
  • Ihre letzte Dosis haben Sie mindestens 14 Tage vor dem Tag Ihrer Einreise nach Kanada erhalten
    • Beispiel: Ihre letzte Impfung war am Donnerstag den 01.07.2021, dann erreichen Sie die 14 Tage Reglung am Freitag den 16.07.2021.
  • Ihren Impfnachweis in ArriveCAN hochladen
  • weitere Bedingungen erfüllt (bspw. pre-entry test)

Zugelassene COVID-19-Impfstoffe in Kanada

  • Pfizer-BioNTech (Comirnaty, tozinameran, BNT162b2)
  • Moderna (mRNA-1273)
  • AstraZeneca/COVISHIELD (ChAdOx1-S, Vaxzevria, AZD1222)
  • Janssen/Johnson & Johnson (Ad26.COV2.S)

Impfstoffe, die derzeit in Kanada nicht als vollständig geimpft akzeptiert werden:

  • Bharat Biotech (Covaxin, BBV152 A, B, C)
  • Cansino (Convidecia, Ad5-nCoV)
  • Gamalaya (Sputnik V, Gam-Covid-Vac)
  • Sinopharm (BBIBP-CorV, Sinopharm-Wuhan)
  • Sinovac (CoronaVac, PiCoVacc)
  • Vector Institute (EpiVacCorona)
  • Sonstiges

Die Liste der akzeptierten Impfstoffe kann in Zukunft erweitert werden.

Beglaubigte Übersetzungen

Wenn Sie Ihre Impfstoffe außerhalb Kanadas erhalten haben, werden sie weiterhin akzeptiert, aber der Impfnachweis muss digital in ArriveCAN hochgeladen werden und darf nur in französischer oder englischer Sprache vorliegen, oder es muss eine beglaubigte Übersetzung ins Französische oder Englische vorliegen.

Erholt von COVID-19 mit einer Dosis

Wenn Sie sich von COVID-19 erholt haben, benötigen Sie noch eine vollständige Serie eines anerkannten COVID-19-Impfstoffs oder einer Kombination anerkannter Impfstoffe. Wenn Sie nur eine Dosis eines anerkannten Impfstoffs mit Ausnahme von Janssen (Johnson & Johnson) erhalten haben, kommen Sie nicht für die Ausnahmeregelung für vollständig geimpfte Reisende in Frage.

Keine Ausnahmen für teilweise geimpfte Reisende

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine Ausnahmen von den Tests oder der Quarantäne für Reisende, die nicht die vollständige Serie eines Impfstoffs oder einer von der kanadischen Regierung akzeptierten Impfstoffkombination erhalten haben.

Positiver Test oder mögliche Exposition innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Einreise nach Kanada

Überwachen Sie mindestens 14 Tage lang nach Ihrer Ankunft auf Symptome. Wenn Sie erste COVID-19-Symptome haben, müssen Sie sofort:

  • Kontaktieren Sie die örtliche Gesundheitsbehörde und befolgen Sie deren Anweisungen, einschließlich Isolierung
  • Symptome dem PHAC unter der Telefonnummer 1-833-641-0343 melden

Sie müssen Ihre Testergebnisse auf Verlangen allen Bundes-, Provinz-, Territorial- oder Gemeindebehörden vorlegen.

Geschäftszeiten

Montag - Freitag: 8:00 bis 17:00 Uhr
Telefonzeiten: 9:00 bis 13:00 Uhr
Wochenende: Geschlossen

Geschäftszeiten

Montag - Freitag: 8:00 bis 17:00 Uhr
Telefonzeiten: 9:00 bis 13:00 Uhr
Wochenende: Geschlossen

Kontakt zu uns

Kontakt zu uns

Social Media

Social Media

Copyright © 2015 - 2022 Visas United.
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr.